Seismonastic Scape,
— Paula van Brummelen, Weissensee Kunsthochschule

Seismonastic Scape ist eine interaktive und graphithaltige Oberfläche, die durch leitfähiges Garn mit einem Microcontroller verbunden ist. Die Struktur reagiert auf Berührungen und die Nähe von Rezipienten mit unterschiedlichen Bewegungen.