Electric Ceramic
— Florent Bouhey Fayolle und Roman Pin

Florent Bouhey Fayolle und Roman Pin haben zwei funktionsfähige Multi-Steckdosen aus Porzellan entwickelt. Sie legen ein Material neu auf, aus welchem Elektronistallationen vor dem Einzug des Kunststoffs hergestellt wurden. Zugleich leiten sie auch einen neuartigen Verwendungszweck ein: Auf dem Tisch-Multistecker können Handys aufgelegt werden, als Wandhalterung bietet er sich als „Kabelträger“ an.